Schild

Geschichte

Triangle

Telsmith-Konzerngeschichte

Telsmith-Konzerngeschichte

Telsmith, Inc. wurde vor mehr als einhundert Jahren gegründet, um neuartige Steinbrecher für die Zuschlagstoffindustrie herzustellen. Telsmith ist noch heute seinem Erbe verbunden und liefert neue Brech- und Siebanlagen, um der weltweit wachsenden Nachfrage nach Geräten zur Verarbeitung von Bodenschätzen nachzukommen. 1987 wurde Telsmith von Astec Industries, dem Marktführer bei Technologien für Asphaltanlagen, übernommen. Telsmith legte den Grundstein der späteren Astec Aggregate and Mining-Gruppe. Heute ist Astec der größte Lieferant für Geräte zur Verarbeitung von Zuschlagstoffen in Nordamerika.

Telsmith, Inc. versorgt die Industrie für Bergbau und Zuschlagstoffe weltweit mit Brechanlagen und vibrierenden Geräten, Modularstationen und fahrbaren Anlagen als integrierte Lösungen zur Verbesserung von Effizienz, Profitabilität und Sicherheit.  Ein globales Netz von Händlern und Werksvertretern steht mit der richtigen Lösung für Zuschlagstoff-, Bergbau-, Industrie- oder Recyclingprobleme sowie mit Ersatzteilen und Kundendienst bereit, um eine jahrzehntelange Lebensdauer von Telsmith-Produkten sicherzustellen.

UNSERE KERNWERTE

• Anhaltendes Engangement bei der Abdeckung der Bedürfnisse unserer Kunden.

• Ehrlichkeit und Seriösität in allen Geschäftsbereichen.

• Respekt gegenüber allen Personen.

• Bewahrung des Unternehmergeists, von Innovation und Fokus durch Dezentralisierung.

• Sicherheit, Gewinne und Wachstum als Mittel zum Erfolg des Unternehmens.

Unsere Firmenphilosophie:

„Wachstum und Weiterentwicklung durch die Entwicklung, die Herstellung und den Verkauf der innovativsten, produktivsten, zuverlässigsten und sichersten Geräte für die von uns belieferten Branchen in Verbindung mit beispiellosem Kundenservice.“