Branchennachrichten – Kongress verabschiedet Gesetzesentwurf – endlich

Triangle

Auf Drängen von Unternehmen wie der NSSGA, hat der Kongress die Reform zu Wasserressourcen und das Entwicklungsgesetz von 2013 (WRRDA) verabschiedet. Voll finanzierte wichtige Wasserinfrastrukturprojekte tragen zu einem immer effizienteren Wassertransportnetzwerk und zum Umweltschutz bei. Die Anzahl von Zuschlagstoffbetrieben, die ihre Materialien mittels Frachtkahn und Seeschiff transportieren wird gewiss immer größer - ganz davon abgesehen, dass Zuschlagstoffe zu den grundlegenden Bestandteilen in der Bauwirtschaft, bei der Instandhaltung von Dämmen, Wasseraufbereitungs- und Kläranlagen, Tunnels und bei zahlreichen anderen öffentlichen Bauprojekten gehören.