Branchennachrichten – Wussten Sie schon?

Triangle

Durch Verkehrsstaus entstehen in den USA durch damit verbundene Zeit- und Kraftstoffverschwendung jährlich Kosten in Höhe von 121 Milliarden USD. Durchschnittlich gibt ein Autofahrer jährlich 444 USD für Kfz-Reparaturen aus, die durch reparaturbedürftige Straßen entstehen – Gesamtkosten in Höhe von 90 Milliarden USD in den USA.

Durch Investitionen in den Bau und die Modernisierung von Autobahnen in Höhe von 1 Milliarden USD entstehen etwa 288.000 Arbeitsplätze. Für jede Investition in Höhe von 1 Milliarde USD bringt eine wirtschaftliche Aktivität in einem Umfang von 6,2 Milliarden USD.

China investiert 9 Prozent seines Bruttoinlandsprodukts in seine Infrastruktur, in Europa sind es 5 Prozent. Die USA hingegen investieren lediglich 1,7 Prozent ihres Bruttoinlandsprodukts in die Infrastruktur. Falls dies so bleibt, wird unsere globale Wettbewerbsfähigkeit in Gefahr geraten.

Klicken Sie auf www.dontletamericadeadend.com und verschaffen Sie sich Gehör.