EFFIZIENZEN HERVORHEBEN

Triangle

Veröffentlicht am 28. März 2017 um 12:52

Quelle: Pit & Quarry – Januar 2017

Hinkle Contracting modernisiert einen wichtigen Betriebsschritt anhand einer Investition von mehreren Millionen Dollar, die teilweise in die Anlage einfließt.

Veränderung war notwendig. Als es bei Hinkle Contracting Bourbon Limestone in Paris, Kentucky immer häufiger zu Unterbrechungen der Betriebszeit kam, erkannte die Unternehmensführung, dass Anlagenmodernisierungen anstanden, um das Produktionslevel von 500-tph wieder zu erreichen, das an einem ihrer wichtigsten Standorte erwartet wird. Deshalb begann Hinkle im Sommer 2015 mit der Renovierung der Anlage für 5,5 Millionen USD, die den Einbau eines neuen Kegelbrechers, zwei neue Siebe, neue Förderbänder sowie ein elektrisches Upgrade und die Automation der gesamten Anlage umfasst. Die neue Anlage wurde im Mai 2016 fertiggestellt und zeigte bis zu 95 Prozent Effizienz innerhalb eines Monats nach der Fertigstellung.

Lesen Sie den gesamten Artikel in der Ausgabe Januar 2017 von Pit & Quarry.

Zurück zu allen Nachrichten